AKUPRESSUR

Die Akupressur ist eine therapeutische Methode, die auf der traditionellen chinesischen Medizin basiert. Sie beruht auf der manuellen Stimulation von Akupunkturpunkten, um die im Körper zirkulierende Lebensenergie wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Akupressur wird häufig eingesetzt, um Stress und Muskelverspannungen abzubauen, Schlaflosigkeit auszugleichen, die Durchblutung zu verbessern, Kopfschmerzen zu mildern, Entspannung zu fördern, das Immunsystem zu stimulieren und diverse andere Symptome zu lindern.

 

Die chinesische Medizin teilt die Naturphänomene in fünf Elemente ein (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser), die jeweils bestimmten Organen und Perioden zugeordnet sind. Durch das Messen des "chinesischen Pulses" kann man herausfinden, welches Organ ein Ungleichgewicht verursacht und anhand der zugeordneten Elemente die entsprechenden Punkte erfassen.

 

Die Akupressur verwendet keine Nadeln, die Aktivierung der Punkte kann durch den Druck der Finger, Ellbogen oder mithilfe spezieller Instrumente erfolgen. Ich bleibe während der gesamten Behandlung mit Ihnen im Austausch und beachte sämtliche Empfindungen.

 

Diese Methode umfasst die Person als Ganzes. Ich berücksichtige daher Ihren emotionalen und körperlichen Zustand, um mich perfekt Ihren Bedürfnissen anzupassen.